Unter dem Motto „Klassengemeinschaft stärken“

 

 

 

 

 

 

fuhren die Schüler und Schülerinnen der 1AHH vom 16. bis 17. November 2015 in Begleitung von Herrn Professor Schönhart und Frau Professor Lackner in das katholische Jugendheim nach Tainach.

 

Gleich nach der Ankunft lernten wir unsere Betreuerinnen Astrid und Katharina kennen und begannen mit lustigen Spielen und Gemeinschaftsübungen. „Harmonisch“ waren nicht nur die Programmeinheiten, auch harmonische Klänge des Klaviers von Corina umrandeten unsere gemeinsame Zeit.

 

Es wurde geplaudert, gespielt, gelacht und nur wenig geschlafen. Besondere Highlights der eineinhalb Tage waren der Mitternachtssnack und die Fackelwanderung, wo man den klaren Sternenhimmel erkunden konnte. Die Hauskapelle des Bildungsheimes brachte uns für kurze Zeit durch einige schöne Worte von Herrn Professor Schönhart in eine nachdenkliche Stimmung.

 

Außerdem war die Verpflegung, darunter das Essen, wirklich lobenswert.

Leider verging der Ausflug viel zu schnell, jedoch wurde das Ziel, unsere Klassengemeinschaft zu stärken, wirklich erreicht.

 

Katharina Sattler

 

 

Copyright © 2017. HAK Wolfsberg. Designed by Shape5.com Joomla Templates