leuchte DIR zu jeder Zeit…“

 

 

 

 

 

 

 

Unter dieses Motto stellte die 1CHH der HAK Wolfsberg ihr Sozialprojekt im Gegenstand Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz.

 

Liebevoll wurden gute Wünsche verfasst und niedergeschrieben, gebastelt und dekoriert, um Kranken im LKH Wolfsberg eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten. So machte sich die Klasse mit Frau Prof. Klarmann-Dohr Waltraud am 22. Dezember auf den Weg zu den Patienten in der Abteilung für die Pflege chronisch Kranker, wo sie von der Stationsleiterin Frau Reinisch Waltraud bereits erwartet wurden. Jeder einzelne Pflegebedürftige wurde besucht und ihm das mitgebrachte Licht mit den besten Segenswünschen für Weihnachten und Neujahr überreicht.

Die Freude auf Seiten der Patienten war überwältigend. Eine pflegebedürftige Frau erzählte, dass sie schon seit vierzig Jahren auf dieser Station sei. Eine Hundertjährige bedankte sich herzlich über die ihr zuteilgewordene Aufmerksamkeit seitens der Jugendlichen. Jenen Patienten, die sich nicht mehr artikulieren können, war die Freude über den Besuch im Gesicht abzulesen.

So ging die Klasse selbst reich beschenkt mit der Erkenntnis nach Hause, DAS ist Weihnachten!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2017. HAK Wolfsberg. Designed by Shape5.com Joomla Templates