hieß es für die 4AHH

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir, die 4AHH, verbrachten unsere Projektwoche in der tschechischen Hauptstadt Prag.

Am Montag, dem 23. Mai ging es bereits um 7 Uhr morgens mit den beiden Professorinnen Mag. Silvia Baumgartner und Mag. Helga Kunauer-Prinz und der Firma Bacher Reisen Richtung tschechische Grenze.

Die erste Sehenswürdigkeit war die Burg in Krumau, die wir besichtigten.
In den weiteren Tagen unternahmen wir noch viele Ausflüge in die schöne Altstadt von Prag, zu den Skoda-Werken nach Mladá Boleslav, zum Schwarzen Theater und zur Bierbrauerei nach Budweis.
Das Highlight der Woche war die zweistündige Schiffsfahrt auf der Moldau.
Wir alle wurden von Prag verzaubert und waren uns einig, diese Woche immer in Erinnerung zu behalten.

Laura Jöbstl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2017. HAK Wolfsberg. Designed by Shape5.com Joomla Templates