Platz 1, 2 und 3 in Kärnten geht an die HAK Wolfsberg

 

 

 

 

 

 

 

Großartiger Erfolg für die HAK Wolfsberg beim österreichweit durchgeführten Kompetenztest aus Wirtschaftsinformatik.

 

Die 3AHH ist Landesmeister und kann die Plätze 1 bis 3 für sich verbuchen.
Die Besten sind: Tanja Kreuzer (Landesmeisterin), Valentina Matijevic (Platz 2) und Nina Suette (Platz 3).

 

Wie bereits in den letzten Jahren hat die HAK Wolfsberg wieder die besten Wirtschaftsinformatiker des Landes hervorgebracht.

Vor 2 Jahren konnte sogar Brunner Leonhard (5b) als Bundessieger unter mehr als 3000 Teilnehmern gekürt werden.

 

Am 8. Juni fuhr die Landessiegerin mit Ihrem Prof. Mag. Pulsinger nach Wien ins Unterrichtsministerium zur Preisverleihung.
Sektionschef Ministerialrat Dr. Dorninger würdigte dabei die herausragenden Leistungen der Schüler.

 

 

 

Copyright © 2017. HAK Wolfsberg. Designed by Shape5.com Joomla Templates