Sommersportwoche der 3AHH und 3BHH

 

 



 

 

 

 

 

29 SchülerInnen der 3AHH und 3BHH begaben sich am 26. Juni in Begleitung von Frau Prof. Trippolt-Offner und Herrn Prof. Kunter nach Umag (Kroatien) zur diesjährigen Sommersportwoche.

 

Dort angekommen quartierten wir uns im 4* Hotel Sol Garden ein, um danach sofort in die Sportgruppen aufgeteilt zu werden.

 

Die WindsurferInnen starteten gleich am ersten Tag und gingen nach einer kurzen Unterweisung schon ins Wasser. Am Ende der Woche konnten alle schon recht gut surfen. Die SeglerInnen wurden sogar von einem Profi-Segler unterrichtet, was jedoch nicht verhinderte, dass (allerdings bei starkem Wind) ein paar unfreiwillig über Bord gingen. Die Tennisspieler wurden in zwei Gruppen von einem tollen, jungen Trainer unterrichtet.

 

Alle haben sehr große Fortschritte gemacht. Die Beach-Volleyballer wurden von ihrem serbischen Trainerteam auf Englisch unterrichtet. Auch hier waren zwei Profis am Werk. Trotz täglicher kurzer Gewitter, konnten die Sportarten fast immer durchgeführt werden. In den Pausen nutzten alle sowohl den schönen Strand als auch die tolle Poolanlage.

 

Insgesamt gesehen war es wieder eine wunderschöne Woche mit sehr viel Abwechslung und außerdem sehr gutem Essen. Die Fahrt mit dem Bummelzug in die Stadt war ebenfalls ein besonderes Erlebnis. Am 30. Juni ging es nach einem Tennis- und Beach-Volleyballturnier wieder zurück nach Hause.

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2017. HAK Wolfsberg. Designed by Shape5.com Joomla Templates