Nächste Termine

23 Nov
HAK-Ball
23.11.2019








 

 

 

Abschlussreise der 5BHH nach Barcelona

 

An Lernen konnten die Schüler und Schülerinnen der 5BHH am Beginn dieses Schuljahres noch nicht denken, denn die krönende Abschlussreise nach Barcelona stand bevor. Am 23. September trafen wir uns mit unseren Begleitlehrerinnen Frau Prof. Stenitzer und Frau Prof. Neugebauer bereits um 3:00 Uhr in der Früh bei der Schule und fuhren mit dem Reiseunternehmen Wastian nach Venedig zum Flughafen. Obwohl der Sonnenaufgang noch einige Stunden auf sich warten ließ, herrschte im Bus eine gute Stimmung und die Vorfreude auf die bevorstehenden Tage war riesengroß.

 

Am Flughafen angekommen, kämpften wir uns durch den Check-in und die Sicherheitskontrolle und hoben schlussendlich ab in eine Woche voller toller Erlebnisse, Erfahrungen sowie natürlich auch ganz viel Spaß.

Müde und erschöpft kamen wir am späten Nachmittag bei unserem Hotel in Calella, eine Stadt in der Nähe von Barcelona an. Einige, deren Energiereserven noch nicht endgültig verbraucht waren, nützten den restlichen Tag bereits, um die Einkaufsstraße in Calella zu erkunden oder im warmen Meer zu baden.

 

Am nächsten Tag starteten wir mit der Besichtigung von Barcelona. Unser Reiseführer Bernhard Wastian führte uns bei sommerlichen Wetter durch die Stadt und konnte uns interessantes Wissen über sie vermitteln.

Wir besuchten die prachtvolle Sagrada Família, die große Begeisterung in jedem von uns erweckte, besichtigten weitere schöne Kunstwerke von Gaudí, wie die Casa Milà, und waren im Gotischen Viertel.
Mit besonders geschärften Sinnen, um den professionellen Dieben Barcelonas keine Chance zu geben, sich an uns zu bereichern, bummelten wir auf der Rambla und schlenderten durch den Mercat de la Boqueria.

 

Des Weiteren fuhren wir auf die beiden Berge Barcelonas: Am Tibidabo genossen wir den wundervollen Panoramablick auf ganz Barcelona. Am Montjuïc besichtigten wir das Olympia-Stadion und statteten dem Einkaufszentrum „Las Arenas“ – eine ehemalige Stierkampfarena – einen längeren Besuch ab. Ein Highlight waren auf alle Fälle die Wasserspiele am Font Magica.
Vier fußballbegeisterte Schüler/innen nutzten die Gelegenheit und fuhren mit unseren Professorinnen in das Fußballstadion des FC Barcelona.

 

Am Abreisetag ließen wir das sommerliche Spanien hinter uns und flogen in den österreichischen Herbst. Heil, glücklich, mit Souvenirs und neuen Klamotten überfüllten Koffern und einer großen Portion Erkältungsviren ;) kamen wir in der Nacht auf Samstag zu Hause an. Es war eine wundervolle Abschlussreise, auf die jeder von uns mit einem Lächeln im Gesicht noch lange zurückblicken wird.

 

Katharina Konrad, 5BHH

 



 

Copyright © 2019. HAK Wolfsberg. Designed by Shape5.com Joomla Templates