Nächste Termine

17 Mär
3 Apr
Osterbesinnung
03.04.2020 12:15








 

 

 

 Das neue Team der Religionslehrer stellt sich vor

 

„Religion(en) kennen - Spiritualität entwickeln - Beziehungen leben lernen“ das ist das Motto der neuen Religionslehrer Mag. Marie-Christine Prevorcic und Mag. Maximilian Sternard.

 

Im Mittelpunkt unseres Unterrichts steht nicht nur die Bedeutung des Christentums, sondern auch die Auseinandersetzung mit Werten und Traditionen mit anderen Religionen und die ethischen Herausforderungen der heutigen Gesellschaft. Es ist wichtig, dass im Mittelpunkt des Religionsunterrichts die Frage nach dem Sinn des menschlichen Lebens und der Welt steht.

 

Ist die Welt wirklich religionslos? Das Christentum prägt nicht nur die europäische Kultur in der Geschichte, sondern auch heute noch. In der heutigen globalisierten Welt werden Werte und Bilder von verschiedenen Religionen wichtiger denn je. Unser Ziel ist es, einen lebensfördernden Unterricht mit den Jugendlichen zu gestalten. Ebenso, dass die jungen Menschen nicht nur menschliche Grundwerte vermittelt bekommen, die für ihre Zukunft wichtig sind, sondern dass sie auch diese umsetzen können.  Der Religionsunterricht soll zum verantwortlichen Dasein, Denken und Verhalten im Hinblick auf Religionen, Glauben und Gesellschaft befähigen. Geprägt werden soll der Unterricht vor allem durch Kreativität, Neugierde und Arbeitslust.

 

Der platte Materialismus, der zurzeit in unserer Gesellschaft vorherrscht, führt zu einer Suche nach Spiritualität. Dies ist für uns auch ein großes Anliegen, den Schülern und Schülerinnen das nötige Handwerkzeug zu lehren und ihnen auch die Möglichkeit zu bieten, sich in die Formen der christlichen Spiritualität vertiefen und somit aus dem Alltagsstress herauszutreten zu können.

 

Uns ist es wichtig, dass der ganze Mensch im Mittelpunkt steht. Wir freuen uns sehr,  die Schüler und Schülerinnen auf deren Reise nach Gott und den Spirituellen begleiten zu dürfen. Es macht uns große Freude, junge Menschen zu begleiten und sehen zu dürfen, wie sie eine starke Persönlichkeit entwickeln. Wir freuen uns darauf, ein Stück eures Lebenswegs mit euch mitzugehen und laden euch zur Teilnahme am Religionsunterricht ganz herzlich ein.

 



 

Copyright © 2020. HAK Wolfsberg. Designed by Shape5.com Joomla Templates