Nächste Termine

8 Jul
Aufnahmsprüfungen SJ 2020/2021
08.07.2020 - 09.07.2020

Schriftlich:  8:00 Uhr Mathematik
                   9:00 Uhr Englisch
                 10:00 Uhr Deutsch
Mündlich: bei Bedarf, Termin wird vereinbart

10 Jul
Schulschluss
10.07.2020








 

 

 

 

Die schriftliche Reife- und Diplomprüfung 2020 ist geschafft!

Trotz aller Corona-Maßnahmen (Distance-Learning, Terminunsicherheiten, Ergänzungsunterricht unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen, doch noch Schularbeiten schreiben,…) sind die Schülerinnen und Schüler der HAK Wolfsberg am Montag recht gefasst zur Reifeprüfung erschienen.

 


Rückblickend einige Statements zu den Prüfungen:

 

„Die Matura unter solchen Umständen ablegen zu müssen, hätte sicher keiner von uns erwartet. Dennoch bin ich froh, dass wir trotz des Coronavirus die Reife- und Diplomprüfung noch in diesem Schuljahr absolvieren durften.

 

Der Bildungsminister hat meiner Meinung nach eine gute Lösung gefunden. Den Spekulantinnen und Spekulanten hätte trotzdem auf irgendeine Art und Weise vorgebeugt werden müssen, denn die sofortige Abgabe einer Arbeit, die bloß mit dem Namen versehen wurde, weil es "eh wurscht ist", hat in meinen Augen nichts mit persönlicher Reife zu tun. Wegen solchen Aktionen wird das Bild der "geschenkten" Matura quasi bestätigt, obwohl der Großteil der Schülerinnen und Schüler sich intensiv auf die Arbeiten vorbereitet hat, um bei der Klausur selbst sehr gut abzuschneiden. 

 

Ich finde, die selbstständige Vorbereitung, die bis auf Ausnahme des Ergänzungsunterrichts ausschließlich zu Hause stattfand, war die größte Herausforderung. Es bedurfte einem guten Zeitmanagement, einiges an Selbstdisziplin und es war oft schwierig, sich nicht von "interessanteren" Dingen ablenken zu lassen. Die Professorinnen und Professoren unterstützten uns zwar wo sie konnten, dennoch wäre Präsenzunterricht oft effektiver gewesen.

 

Der Satz "Anstrengende Zeiten haben auch ein Ende." würde die letzte Woche sehr gut beschreiben. Nichtsdestotrotz bin ich sehr traurig, die letzten Stunden als Schülerin der 5AHH bereits hinter mich gebracht zu haben.    Sarah Asprian, 5AHH

 

 

„Insgesamt war die Atmosphäre bei der sRDP Lebende Fremdsprache Englisch B2 angenehm, vor allem weil nicht so viele KandidatInnen in einem Raum waren. Reading war okay, Listening war schwer, vor allem die ersten beiden Aufgaben waren sehr anspruchsvoll. Writing war auch okay.

Die zusätzlichen 60 Minuten Arbeitszeit waren nicht notwendig.“   Marcel Nepraunig, 5AHH

 

 

„Auch für mich war Listening schwerer als Reading. Die Schreibaufträge waren in Ordnung, man konnte auch Wissen aus BW einfließen lassen. Die Prüfungsatmosphäre war sehr angenehm, außerdem hat uns unsere E-Professorin Prof. Helga Friedl-Scharf mit Energiebomben (sprich: Süßigkeiten) und Glücksbringern ausreichend versorgt. Wir hatten 60 Minuten mehr Arbeitszeit als üblicherweise. Diese zusätzliche Zeit habe ich allerdings nicht gebraucht.“     Magdalena Leitinger, 5AHH

 

 

 

 

 

Copyright © 2020. HAK Wolfsberg. Designed by Shape5.com Joomla Templates